Ruhr - Strafverteidiger

RECHTSANWÄLTE DERCAR

Was ist ein Durchsuchungsbeschluss?

In einem strafrechtlichen Ermittlungsverfahren kann das Amtsgericht bei Vorliegen gewisser Voraussetzungen auf Antrag der Staatsanwaltschaft den Erlass eines Durchsuchungsbeschlusses beantragen.

Hiermit wird sodann die Durchsuchung Ihrer Wohnräume, Ihrer Geschäftsräume oder Ihres PKW angeordnet.

Die Staatsanwaltschaft und die ermittelnden Beamten klingeln meistens am frühen Morgen (gegen 7:00h) bei Ihnen und präsentieren Ihnen den Durchsuchungsbeschluss (rosa Papier).

Es gelten gesetzlich festgelegte Durchsuchungszeiten: Vom 01.04. bis 30.09. von 4.00h bis 21.00h und vom 01.10. bis 31.03. von 6.00h bis 21h Uhr.

Außerhalb dieser Zeiten darf nur aufgrund besonderer amtsgerichtlicher Anordnung durchsucht werden.

Rufen Sie uns umgehend an!


Sie erreichen uns rund um die Uhr unter unserer Notfall-Hotline 0171 9161018!

Wir sind für Sie da!


24-Std.-Notfall-Hotline bei Festnahme oder bei Hausdurchsuchung 


Tel. 0171 - 916 10 18


Büro: 

Zweigertstr. 33, 45130 Essen

Tel. 0201 - 87 95 50


Firmenpräsentation

Häufige Fragen


Antworten, auf häufige Fragen finden Sie hier!